Jede letzte Nacht mit dir: Roman (German Edition)

Jede letzte Nacht mit dir: Roman (German Edition)

Luisa Valentin

Language: German

Pages: 449

ISBN: B00QZEE7G8

Format: PDF / Kindle (mobi) / ePub

Jede letzte Nacht mit dir: Roman (German Edition)

Luisa Valentin

Language: German

Pages: 449

ISBN: B00QZEE7G8

Format: PDF / Kindle (mobi) / ePub


Kann Liebe die Schatten der Vergangenheit überwinden?

Daniel Lester ist sehr attraktiv – und sehr unglücklich. Bei einem tragischen Bootsunfall hat er seine Ehefrau verloren, die er einfach nicht vergessen kann und will. Weil seine Familie ihm zunehmend auf die Nerven geht, engagiert er eine Schauspielerin, die ihn zu der mehrtägigen G eburtstagsfeier seines Onkels begleiten und sich als seine Verlobte ausgeben soll. Marla ist in einer glücklichen Beziehung, doch sie braucht das Geld, das sie für das Engagement bekommen wird, sehr dringend.

Unerwartet verspüren beide eine Anziehung, der sie sich bald nicht mehr entziehen können – und so beginnt ein Spiel mit dem Feuer, das sie beide eigentlich nicht wollen …

The Evening of the Holiday

I am Charlotte Simmons

L'ultima indagine

Auggie & Me: Three Wonder Stories (Wonder, Book 1.5, 1.6, 1.7)

This Cake Is for the Party: Stories

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Badezimmer lehnte er sich mit dem Rücken an die Tür und schloss die Augen. Er zitterte am ganzen Körper. Es war vorbei. Er hatte mit ihr Schluss gemacht. Und es tat unendlich weh. Als er etwas später frisch geduscht aus dem Bad kam, hoffte er für einen irrwitzig kurzen Moment, sie wäre noch da, und er könnte ihr sagen, dass er sie angelogen hatte. Aber das Schlafzimmer war leer, und alle ihre Sachen waren weg. Bis auf einen Ring, der auf dem Nachttisch lag. Daniel nahm ihn in die Hand. Es war

Auch bei ihm hat sich etwas geändert, das spürte Marla ganz deutlich. �Ich hab die zweite Casting-Runde abgesagt«, kam Mika ohne Umschweife zur Sache und ließ sich in den alten Sessel fallen. Marla sah ihn erstaunt an. �Warum das denn? Ist was passiert? Du wolltest die Rolle doch unbedingt haben.« Sie setzte sich ebenfalls. Der Laptop war inzwischen in den Ruhemodus übergegangen, so dass nicht zu sehen war, welche Seite sie zuletzt aufgerufen hatte, wie sie erleichtert feststellte. Während

ohne Hast. Während sie sich so nah waren, spürte Marla ein leises Schuldgefühl. Sie hatte ihn vorhin belogen. Nachdem sie nun schon eine Weile von Mika getrennt war und sich nicht grundlos mit Hormonen vollstopfen wollte, hatte sie vor einem Monat die Pille abgesetzt. Im Taumel ihrer Leidenschaft – und womöglich auch bedingt durch den Alkohol, hatte sie gar nicht mehr daran gedacht, sich zu schützen. Als er sie darauf angesprochen hatte, wollte sie nicht, dass er sich deswegen Sorgen machte.

Doch sollte sie wirklich schwanger sein, dann musste sie ganz allein eine Entscheidung treffen und mit den Konsequenzen leben. Die Sorge um eine ungewollte Schwangerschaft löste sich aber bereits am nächsten Tag in Luft auf, als Marla feststellte, dass sie Blutungen hatte. Ihr fiel ein großer Stein der Erleichterung vom Herzen. Auch wenn ein winzig kleiner Teil in ihr vielleicht den irrsinnen Wunsch gehabt hatte, ein Kind von Daniel zu bekommen, so wusste sie doch ganz genau, dass dieser Weg

Kribbeln im Bauch, wie immer, wenn er in ihrer Nähe war. Und doch war es heute anders als sonst. Lange hatte er überlegt, ob er nach Budapest kommen sollte. Zum einen war es tatsächlich schwierig gewesen, sich von der Arbeit loszueisen. Und dann schien alles immer komplizierter zu werden, und er war gefangen in einem einzigen Gefühlschaos. Doch letztlich hatte er der Versuchung nicht widerstehen können, sie zu sehen. Und jetzt verspürte er großes Verlangen, sie zu berühren, nach ihrer Hand zu

Download sample

Download